Wir haben 3 Stellplätze in unserer Siedlung frei!

Update 22.04.2022 – alle Plätze sind vergeben!

Erfreuliche Nachrichten: in unserer Tiny House Gemeinde auf dem Campingplatz in Waldbronn haben wir weitere Stellplätze übergeben bekommen.

Für diese Plätze suchen wir jetzt neue Bewohner:innen mit Tiny Houses.

Habt Ihr Interesse? Wenn ja, bitten wir euch im Vorfeld die nachfolgenden Fragen zu beantworten, bzw. das Formular auszufüllen und an stellplatz-team@tiny-houses-karlsruhe.de zu senden. So können wir Eure Anfragen besser kanalisieren. DasFormular dient dazu, euch im Vorfeld zu einer Besichtigung besser kennen zu lernen und abzuschätzen, ob Eure Vorstellung von einem Leben im Tiny House und die Stellplätze zusammenpassen; es gibt erstmal keine „richtige“ oder „falsche“ Beantwortung der Fragen.

Zu den Plätzen selbst:

Es handelt sich um kleine Parzellen für Tiny Houses auf Rädern (maximal 4m Höhe, max. 2,55m Breite, max. 3,5t Gesamtgewicht) auf dem Campingplatz im Albtal, siehe Zeichnung im Anhang. Aktuell sind die Plätze wie auf dem angehängten Foto vorbereitet; sie sind also mit Schotter verdichtet (kein weiteres Fundament nötig). Eine Gartengestaltung kann dann mit aufgeschütteter Muttererde erfolgen. Anschlüsse für Wasser, Abwasser und Strom (kein Starkstrom, 16A-abgesichert) liegen vor.

Die Kosten pro Platz setzen sich wie folgt zusammen:

  • Monatliche Mietkosten von 1,50 Euro pro qm
  • Stromvorauszahlung in Höhe von 15 Euro pro Monat (entspricht 30 kwH). Am Ende des Jahres erfolgt eine bedarfsgerechte Abrechnung mit aktuell 42ct/kWh
  • Grundgebühr für Strom von 30 Euro pro Jahr
  • Wasser, Abwasser, Müll von 55 Euro pro Jahr
  • Eine zweite Person kostet zusätzlich 20% der Nebenkosten.
  • Die Nutzung der Waschmaschine auf dem Platz kostet 3 Euro pro Wäsche, der Trockner 2,50 Euro.
  • bei Zustandekommen des Vertrags muss eine Kaution hinterlegt werden (aktuell 1500 Euro)

Falls ihr Interesse habt, schickt bitte das ausgefüllte Formular bis 27.3. an die E-Mail Adresse stellplatz-team@tiny-houses-karlsruhe.de. Die Besichtigungen erfolgen an einem darauf folgenden Samstag (also am besten schon mal freihalten 🙂

Update 22.04.2022 – alle Plätze sind vergeben!

Wir bitten euch, nur ernst gemeinte Anfragen einzusenden. Wir hatten in letzter Zeit viele Personen, die „einfach mal gucken“ wollten oder denen nicht klar war, dass sowohl Stellplätze als auch Tiny Houses nicht gerade Schnäppchen sind.

Wie ihr wisst, sind Stellplätze rar. Dies ist eure Gelegenheit, den Traum von Tiny House wahr werden zu lassen 🙂

Wir freuen uns auf euch!

Ein paar Eindrücke über unsere Siedlung findet in unserem Presse-Bereich.

Jetzt Formular downloaden

———

Öffentlicher Stammtisch – 12. April 2022

„Ein Tiny House Hersteller stellt sich vor“

Beim nächsten öffentlichen Stammtisch haben wir Besuch von Mobiles Tiny Haus bzw. der Vital Camp GmbH (https://vital-camp-living.de/). Das Unternehmen mit Sitz in Nordhessen produziert bereits seit einigen Jahren sehr erfolgreich Tiny Houses on Wheels und Chalets bzw. Mobile Homes – jedoch alles komplett aus Holz! Mit diesem Schwerpunkt, gerade im Bereich der Mobile Homes, sind sie in Deutschland einzigartig. Sie unterstützen ihre Kundinnen und Kunden auch immer wieder bei der Grundstückssuche oder bei Bauvoranfragen. Freut euch darauf, was Mobiles Tiny Haus uns über ihre Aktivitäten und Schwerpunkte zu erzählen hat.

Im Anschluss könnt Ihr wie immer Eure Fragen stellen.

Termin: 12. April 2022, 19:00 Uhr online unter https://us02web.zoom.us/j/86369100571

Meeting ID: 863 6910 0571

Die Teilnahme ist auch für Nicht-Mitglieder möglich.

———

Wir sehen uns beim Tiny House Festival! Wir sind dabei!

Beim Festival in Karlsruhe triffst du die gesamte Tiny House Community aus dem deutschsprachigen Raum: Hersteller, Zulieferer und Tiny House Bewohner, Vereine, Beratungsstellen und Dienstleister. An drei Tagen kannst Du direkt mit allen ins Gespräch kommen. Und mehr als 20 Tiny House von innen und außen bestaunen!

Wir werden uns wieder mit einem Stand und Vorträgen beteiligen und z.B. und über die aktuellen Projekte berichten. Wir freuen uns auf Euch!