Stellplätze

Was bieten/suchen wir?

Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, in der Region Karlsruhe geeignete Plätze und Stellflächen für Tiny Houses aufzuspüren. Das reicht vom Campingplatz über Wochenendgrundstücke, bis hin zu Flächen, die ein dauerhaftes Wohnen mit angemeldeten Erstwohnsitz erlauben. Dabei wollen wir als Verein Flächen anmieten und den Vereinsmitgliedern zur Verfügung stellen.

Falls Sie sich vorstellen können, Ihr Grundstück für Tiny Houses zur Verfügung zu stellen, dann sind Sie bei uns genauso richtig. Als Verein treten wir gern als Käufer/Pächter Ihres Grundstücks auf und bieten die Fläche dann den Vereinsmitgliedern zur Nutzung an. Somit haben Sie einen Ansprechpartner, der alles für Sie regelt.

Wir suchen

  • Grundstücke ab ca. 1.000 qm, Kauf lieber als Pacht. I.d.R. müssen die Grundstücke Baugrundstücke sein, damit das dauerhafte Wohnen möglich ist.
  • Campingplätze, auf denen dauerhaftes Wohnen und die Anmeldung des Erstwohnsitzes möglich ist

Stellplatz-Angebot

Ettlingen, Campingplatz im Albtal

ALLE PLÄTZE SIND BELEGT – wir nehmen keine weiteren Anfragen entgegen

  • Im Randbereich des Campingplatzes wurde uns ein zusammenhängenden Grundstück von ca. 1.100 qm angeboten. Dort können wir Tiny Houses mit einer Höhe von 4 m aufstellen. Weitere vereinzelte Plätze sind möglich, jedoch dann mit einer maximalen Höhe von 3,50 m.
  • Lageplan, Leitlinien, Preise und weitere Infos als PDF

Falls Ihr informiert bleiben wollt über die aktuelle Situation und neue Projekte, dann abonniert unseren Newsletter und noch besser, werdet gleich Mitglied im Verein und unterstützt die Projekte.

Hier eine Übersicht der Stellplatzprojekte aller Vereine, die im Verband Mitglied sind:

Für mehr Informationen einfach auf das Icon in der Map klicken.

rot = geplant gelb = genehmigt und im Aufbau grün = realisiert grau = pausiert oder gescheitert

Stellplatz- / Grundstücks-Suche

Schreibt uns eine Nachricht, wenn Ihr einen Stellplatz oder ein Grundstück anbieten möchtet.

Wir suchen

  • Grundstücke ab ca. 1.000 qm, Kauf lieber als Pacht. I.d.R. müssen die Grundstücke Baugrundstücke sein, damit das dauerhafte Wohnen möglich ist.
  • Campingplätze, auf denen dauerhaftes Wohnen und die Anmeldung des Erstwohnsitzes möglich ist

Jetzt mitmachen

und den Verein mit deiner Mitgliedschaft unterstützen!