Vereine, Vereine, Vereine – unser Freundeskreis wächst!

Es gibt immer mehr Tinyhouse-Initiativen, die sich als Verein zusammenschließen! Nach München, Freiburg, Nürnberg, Ulm und Hamburg jetzt auch in Stuttgart (siehe Foto). Sobald deren Website fertig ist, werden wir sie in unserem Netzwerk verlinken. Zukünftig wollen wir uns alle gegenseitig unterstützen und eine Plattform schaffen, um unsere Erfahrungen zu teilen. Das ist die Vision 🙂

Öffentlichkeitsarbeit / Presse

Wir bekommen Unterstützung auf Landesebene!

Barbara Saebel MdL, Grüne Landtagsabgeordnetete, macht sich dafür stark, bestehende Regelungen (sog. „Experimentierklausel“) der Landesbauordnung zu nutzen, um über Verwaltungsverordnungen Tiny House Siedlungen möglich zu machen.

Dazu gibt es Mitte August einen Pressetermin mit der taz.

Kontakt zur Hochschule FB Architektur

Wir freuen uns, einen Professor der Hochschule für Architektur als Vereinsmitglied begrüßen zu dürfen! Er möchte die nächsten 2 Semster seinen Studenten Aufgaben zum Thema Tiny House stellen. Wir, der Verein, tritt dabei als „Kunde“ auf 🙂 (an der HS hab ich übrigens auch studiert – toll, was sich da in der Zwischenzeit entwickelt hat – vielen Dank Randolph 🙂

 

Termine:

 

Tiny Living Festival – im Wendland:

Wir haben einen Stand auf dem Festival und präsentieren unseren Verein.

Ausserdem halten wir einen Vortrag, am Samstag, 30.09. um 16.00 Uhr.

28.08. – 01.09.2019 – www.tinylivingfestival.de

Stammtisch – öffentlich:

Dienstag, 24.09.2019, 19:00 – 21:00 Uhr

Quartier Zukunft, Rintheimer Straße 46, Karlsruhe

Thema: Seminar/Workshop zum Thema Minimalismus

Team-Treffen – nur Mitglieder:

Dienstag, 10.09.2019, 19:00 – 21:00 Uhr

Quartier Zukunft, Rintheimer Straße 46, Karlsruhe

Jahreshauptversammlung – nur Mitglieder:

Sonntag, 08.09.2019, 16:00 – 18:00 Uhr

– separate Einladung kommt ca. Mitte August