Wir nehmen am Tiny House Festival teil und stellen unsere Vereinsaktivitäten vor. Unser Messestand wird die „Wohnmaschine“ von Van Bo Le-Mentzel sein 🙂

Die „Wohnmaschine“ wurde anläßlich des 100jährigen Bauhaus-Jubiläums gebaut und kommt im Mai das erste Mal in den süddeutschen Raum, nach Karlsruhe. „Im Rahmen des 100 jährigen Bauhaus-Jubiläums entwickelt die Tinyhouse University (Künstlerische Leitung: Van Bo Le-Mentzel) eine Wanderausstellung namens „Wohnmaschine“: Ein 15 qm großes Tiny House, das außen das ikonenhafte Bauhaus Dessau im Maßstab 1:6 abbildet. Hinter der Fassade überrascht eine voll funktionstüchtige 2-Raumwohnung mit Bad und Küche und einem ausgeklügelten Stauraumsystem. Diese Wohnung stellt im Masstab 1:1 das sogenannte »Wonderhome« dar, ein Forschungsprojekt der Tinyhouse University zum Thema bezahlbarer Wohnraum in Modulbauweise.“